«

»

Jul 21

Beitrag drucken

Unsere Fortbildungsangebote für Sie

… ein Ausblick auf das kommende Schuljahr

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

zunächst einmal möchte ich mich im Namen aller MZO-Mitarbeiter für das große Interesse bedanken, mit dem Sie auch in diesem Schuljahr auf unsere Fortbildungsangebote reagiert haben. Nahezu alle Veranstaltungen waren sehr gut besucht. Auch für das kommende Schuljahr haben wir eine Reihe von Veranstaltungen für Sie in Planung. Hier der Ausblick auf das erste Halbjahr 2014/15:

  • 24.09.2014: Datenschutz in Schulen – Fresh up!
    VeDaB-Link: https://vedab.nibis.de/veran.php?vid=71189
    Dieses Angebot richtet sich speziell an alle Lehrkräfte, die bei uns bereits eine zweiteilige Datenschutz-Fortbildung besucht haben. Wir wollen Sie über die neuesten Entwicklungen im Bereich Datenschutz informieren und die Gelegenheit zu einem Erfahrungsaustausch mit Ihnen nutzen.
  • 08.10.2014: Geschichten erzählen, darstellen und notieren mit LEGO® MINDSTORMS® Education StoryStarter
    VeDaB-Link: https://vedab.nibis.de/veran.php?vid=71188
    In dieser Fortbildung wird das neue StoryStarter-Konzept von LEGO® Education vorgestellt, das darauf abzielt, „die Schreib-, Sprach-, Kommunikations- und Lesefähigkeiten“ von Schülern zu fördern. Die szenische Darstellung von Geschichten steht dabei im Mittelpunkt: „Mithilfe von Bauplatten, -steinen und Spezialelementen erarbeiten die Schüler Szene für Szene einer Geschichte – und lassen ihre Ideen lebendig werden. Wenn die Geschichte steht, können sie sie mit der StoryVisualiser Software auf verschiedenste Weise visuell festhalten, weitergestalten und ausdrucken.“ Die Fortbildung richtet sich in erster Linie an Lehrkräfte von Grundschulen mit dem Fach Deutsch. Nähere Informationen zu diesem Angebot entnehmen Sie bitte dem VeDaB-Link.
  • 16.10.2014: Fachtagung Cybermobbing
    VeDaB-Link: https://vedab.nibis.de/veran.php?vid=71368
    Der Fachdienst Bildung, Kultur und Sport des Landkreises Osnabrück lädt Lehrkräfte der weiterführenden Schulen im Landkreis Osnabrück und der berufsbildenden Schulen in Trägerschaft des Landkreises am 16. Oktober ins Kreishaus ein. In drei Kurzvorträgen wird das Thema Cybermobbing aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet:
    Im ersten Vortrag werden die Begriffe „Mobbing“ und „Cybermobbing“ gegeneinander abgegrenzt. „Hierbei werden psychologische Hintergründe, Auswirkungen und Einflüsse auf die Entwicklung Kinder und Jugendlicher sowie erste Handlungsmöglichkeiten Betroffener aufgezeigt.“ Referentin ist Frau Schumacher, Psychologierätin der Nds. Landesschulbehörde, Regionalabteilung Osnabrück.
    Im zweiten Vortrag steht der Aspekt der Prävention im Vordergrund. Best Practice Beispiele sowie das Projekt „comPass – Ich kenn` mich aus im Netz“ werden vorgestellt. Referent ist Herr Schmitz von der Polizeidirektion Osnabrück.
    Unter dem Titel „Medienkompetenz stärkt Abwehrkräfte“ beleuchtet der dritte Vortrag das Thema Cybermobbing aus der Unterichtsperspektive. Dabei wird auch eine Arbeitsfassung des „Orientierungsrahmens Medienkompetenz“ vorgestellt, der zur Zeit in Niedersachsen entwickelt wird. Referenten sind die medienpädagogischen Berater Herr Ahlborn und Frau Feld.
    An jeden Vortrag schließt sich eine kurze Diskussionsrunde an. Außerdem haben Sie Gelegenheit, in der Pause  die regionalen Ansprechpartner kennenzulernen und sich an den Ständen im Foyer über hilfreiche Materialien und Projekte zu informieren. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bittet der Veranstalter um frühzeitige Anmeldung.
  • 18.11.2014: Film im Kunstunterricht
    VeDaB-Link: https://vedab.nibis.de/veran.php?vid=71290
    „In diesem Workshop wird ein filmdidaktisches Konzept vorgestellt und erprobt, das Schülerinnen und Schüler in handlungsbezogene Methoden der Filmanalyse einführt und zu niedrigschwelliger praktischer Filmarbeit befähigt.“ Alle dafür notwendigen Schritte werden mit den Teilnehmern am Beispiel des Imagefilms erarbeitet. Das Angebot richtet sich primär an Lehrkräfte aus den Sekundarbereichen I und II, die Fächer aus dem Aufgabenfeld A unterrichten (Kunst, Deutsch, Fremdsprachen).
  • 03.12.2014: LEGO® MINDSTORMS® Education EV3 Fortbildung
    VeDaB-Link: https://vedab.nibis.de/veran.php?vid=71186
    Sie werden in die neue Robotik-Generation EV3 eingeführt: Sie bauen das Robot-Educator-Modell, modifizieren es durch zusätzliche Sensormodule und Mechanismen. Sie lernen die Grundfunktionen der Programmierung mit der EV3 Software kennen, Möglichkeiten der Messwerterfassung sowie die Anwendung der didaktischen Plattformen „Inhalts-Editor“ und „Digitales Arbeitshandbuch“.
  • 01.10.2014 – 02.12.2014: Niedersächsische Schulmedientage
    Link: http://schulmedientage.de/
    Unter dem Titel „BIldungsauftrag Medienkompetenz“ finden in der Zeit von Oktober bis Dezember 2014 zum vierten Mal die Niedersächsischen Schulmedientage statt. Die Veranstaltungsorte sind in diesem Jahr Göttingen (01.10.), Oldenburg (09.10.), Celle (16.10.), Verden (22.10.), Hannover (20.11.) und Wolfsburg (02.12). Über das Rahmenprogramm und die Workshopangebote können Sie sich unter dem oben angegebenen Link informieren.
  • Schuljahr 14/15: Medienkompetenz an der Grundschule
    Link: http://www.nlm.de/grundschulen.html
    Im kommenden Schuljahr wird die Qualifizierungsmaßnahme „Medienkompetenz an der Grundschule“ erneut angeboten. Für die Teilnahme an dieser Maßnahme müssen sich interessierte Grundschulen bis zum 28. Juli 2014 bewerben. Die Ausschreibungsunterlagen sowie ausführliche Informationen zu diesem Angebot finden Sie unter dem oben genannten Link.
  • Abrufangebote: Filmbildung
    Filmbildung nimmt in Schule eine immer größere Bedeutung ein. Um die stetig wachsende Nachfrage nach Fortbildungen in diesem Bereich bedienen zu können, finden Sie die folgenden Fortbildungen des MZO ab sofort als Abrufangebote in der VeDaB. Angefangen von der Bedinung einer Kamera und dem Schneiden selbst gedrehten Materials bis hin zur Auseinandersetzung mit filmischen Sprachmitteln werden Ihnen in den ersten drei Modulen  die Grundlagen der Filmbildung vermittelt. Die Produktion von Trickfilmen ist das Thema des vierten Moduls. Die Mindestteilnehmerzahl jedes Kurses liegt bei 10 Personen.
    Filmbildung (1): „Shot“
    VeDaB-Link: https://vedab.nibis.de/veran.php?vid=71201
    Filmbildung (2): „Cut“
    VeDaB-Link: https://vedab.nibis.de/veran.php?vid=71204
    Filmbildung (3): „Filmsprache“
    VeDaB-LinK: https://vedab.nibis.de/veran.php?vid=71203
    Filmbildung (4): Animationsfilme im Unterricht
    VeDaB-Link: https://vedab.nibis.de/veran.php?vid=71205

Abschließend möchte ich Sie noch einmal an den den Jugend-Medien-Wettbewerb erinnern: Beiträge in den Kategorien Wiki, Audio und Video können noch bis zum 31.08.2014 eingereicht werden. Das Anmeldeformular finden Sie unter diesem Link: http://www.medienzentrum-osnabrueck.de/wp-content/uploads/2014/03/Anmeldebogen2014-Formular.pdf

Damit verabschiede ich mich für dieses Schuljahr von Ihnen. Ich wünsche Ihnen im Namen aller Mitarbeiter des MZO sonnige und erholsame Ferien!

Mit freundlichen Grüßen
Barbara Feld

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.medienzentrum-osnabrueck.de/unsere-fortbildungsangebote-fuer-sie/