«

Aug 03

Beitrag drucken

Lehrerfortbildungen im ersten Schulhalbjahr 2017/18

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich hoffe, dass Sie erholsame Sommerferien hatten und gut in das neue Schuljahr gestartet sind! Wie zu Beginn jedes Schulhalbjahres erhalten Sie heute von mir einen Überblick über die Fortbildungsangebote des MZO:

  • Montag, den 21. August 2017: Filmanalyse mit dem neuen Niedersächsischen Filmkanon
    VeDaB-Link: https://vedab.nibis.de/veran.php?vid=96628
    Das erste Fortbildungsangebot richtet sich an Lehrkräfte der weiterführenden Schulen mit dem Fach Kunst. Es zielt darauf ab, den neuen Niedersächsischen Filmkanon vorzustellen und das didaktische Begleitmaterial beispielhaft mit Blick auf eine mögliche Verwendung im Kunstunterricht zu testen.
    „Der neue Niedersächsische Filmkanon umfasst Spielfilme, die filmgeschichtlich und ästhetisch von hervorragender Bedeutung sind.“ Das didaktische Begleitmaterial ist auch mit mobilen Endgeräten (Tablets) nutzbar. Filme und Materialien stehen niedersächsischen Lehrkräften auf Merlin zum kostenlosen Download zur Verfügung.

  • Mittwoch, den 30. August 2017: Das gelebte Medienbildungskonzept
    VeDaB-Link: https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=96019
    Im Dezember 2016 hat die KMK-Konferenz einen Beschluss zur „Bildung in der digitalen Welt“ gefasst. In dem von ihr veröffentlichten Strategiepapier heißt es u.a.: „Die Länder verpflichten sich dazu, dafür Sorge zu tragen, dass alle Schülerinnen und Schüler, die zum Schuljahr 2018/2019 in die Grundschule eingeschult werden oder in die Sek I eintreten, bis zum Ende der Pflichtschulzeit die in diesem Rahmen formulierten [Medien-]Kompetenzen erwerben können“ (KMK 2016, S. 18; Ergänzung: B. F.). Die Medienkompetenzen müssen in einem Medienbildungskonzept festgeschrieben und im Unterricht „gelebt“ werden.
    In der Veranstaltung erfahren Sie, was es heißt, ein Medienbildungskonzept zu entwickeln. Sie lernen Chancen und Herausforderungen eines solchen Prozesses kennen und erhalten Informationen zu möglichen Unterstützungsangeboten bei der Entwicklung und Umsetzung des schulischen Medienbildungskonzepts.
  • Mittwoch, den 20. September 2017: Datenschutz – Modul 1 (Grundlagen des Datenschutzes)
    VeDaB-Link: https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=96020
    Das Thema Datenschutz in Schulen ist nach wie vor hoch aktuell. Um den zahlreichen Aspekten des Datenschutzes in Schule Rechnung zu tragen, bieten wir interessierten Lehrkräften sowie (künftigen) Datenschutzbeauftragten eine Datenschutzfortbildung an, die aus insgesamt fünf Modulen besteht.
    Am Ende des ersten Moduls kennen Sie die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes, sie wissen um die acht Säulen des Datenschutzes und sind mit der Rolle und den Aufgaben eines schulischen Datenschutzbeauftragten vertraut.
  • Mittwoch, den 27. September 2017: Datenschutz – Modul 2 (Publikationen in der Schule)
    VeDaB-Link: https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=96022
    Dass Schulen Ihre Arbeit auf einer Homepage präsentieren, ist heute Alltag. Daher steht die Schulhomepage im Mittelpunkt des zweiten Datenschutzmoduls. Am Ende der Veranstaltung wissen Sie, was es heißt, eine Schulhomepage datenschutzrechtlich konform zu gestalten und zu betreiben. Sie haben Ihre eigene Schulhomepage unter rechtlichen Aspekten überprüft und einen mögichen Handlungsbedarf festgestellt.
  • Mittwoch, den 27. September 2017: Technisches Lernen in der Grundschule – mit fischertechnik education und LEGO® Education – Sachunterricht lebendig gestalten!
    VeDaB-Link: https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=96405 (Hinweis: Auf der Seite der VeDaB finden Sie unten den Button „Meldung“, der Sie zur Anmeldeseite der Fa. christiani führt!)
    Grundschullehrkräfte „lernen in diesem Workshop den Einsatz folgender Materialien intensiv kennen: LEGO® Education Einfache Maschinen, Naturwissenschaft und Technik, LEGO® WeDo 2.0 und Fischertechnik Lernbaukasten Robotics:BT Beginner.“ In seiner Ausrichtung orientiert sich der Workshop am neuen Kerncurriculum für den Sachunterricht und den erwarteten Kompetenzen in der Perspektive „Technik“.
  • Mittwoch, den 18. Oktober 2017: Datenschutz – Modul 3 (Schul-IT)
    VeDaB-Link: https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=96023
    Schulen nutzen häufig Kooperationsplattformen. Bei der Einführung wird oftmals übersehen, dass die technische und pädagogische Innovation auch unter datenschutzrechtlichen Aspekten betrachtet werden muss. Neben technisch-organisatorischen Maßnahmen sind auch schriftliche Vereinbarungen für eine problemlose Nutzung im Alltag hilfreich. Am Ende der Veranstaltung haben Sie einen Überblick über dieses Themenfeld und kennen Musterdokumente sowie Ansprechpartner, falls noch Nachholbedarf bestehen sollte.  
  • Mittwoch, den 18. Oktober 2017: Einsatz von LEGO® MINDSTORMS® Education EV3 in MINT-Fächern
    VeDaB-Link: https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=96404 (Hinweis: Auf der Seite der VeDaB finden Sie unten den Button „Meldung“, der Sie zur Anmeldeseite der Fa. christiani führt!)
    „In dieser Veranstaltung lernen Sie den neuen LEGO® Roboter MINDSTORMS EV3 kennen. Sie bauen das Robot-Educator-Modell, modifizieren es, lernen die Grundfunktionen der Software-Programmierung und werden mit der Plattform ‚Inhalts-Editor‘ und ‚Digitales Arbeitsbuch‘ vertraut gemacht. Die Veranstaltung richtet sich primär an MINT-Lehrkräfte der weiterführenden Schulen, kann aber auch von Grundschullehrkräften besucht werden.“
  • Mittwoch, den 25. Oktober 2017: Die Hebelkiste – eine technische Materialkiste für den Sachunterricht an Grundschulen
    VeDaB-Link: https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=95493
    Die Hebelkiste ermöglicht Lernenden einen spielerischen Zugang zum Thema Technik, bei dem das „aktiv-entdeckende, handlungsorientierte Lernen im Vordergrund“ steht. In der Fortbildung erhalten die teilnehmenden Lehrkräften Einblick in den Aufbau der Kiste und in die Arbeit mit den darin enthaltenen Materialien. Damit unterstützt das Fortbildungsangebot Grundschullehrkräfte bei der Umsetzung des neuen Kerncurriculums Sachunterrricht/Perspektive „Technik“. Die Hebelkiste kann kostenlos im Medienzentrum ausgeliehen werden.
  • Mittwoch, den 08. November 2017: Peer To Peer – Kinder und Jugendliche als Akteurinnen und Akteure in der Leseförderung
    Anmeldeformular unter: http://www.alf-hannover.de/peer-peer-kinder-und-jugendliche-als-akteurinnen-und-akteure-der-lesefoerderung
    Die Akademie für Leseförderung Niedersachsen lädt in Kooperation mit dem MK, der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek und der Stiftung Lesen Mitarbeiter/innen von Schulen, Kitas und Bibliotheken zur Herbstakademie ein. Thema der Herbstakademie ist der „Peer To Peer-Effekt“ und damit die Bedeutsamkeit von Kindern und Jugendlichen für das Leseverhalten Gleichaltriger. In Werkstattgesprächen werden Praxisbeispiele aus Niedersachsen vorgestellt, die zeigen, wie man den Peer To Peer-Effekt im Rahmen der Leseförderung nutzen kann.
  • Mittwoch, den 06. Dezember 2017: Homepagegestaltung mit WordPress
    VeDaB-Link: https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=96677
    Das NLQ bietet interessierten Schulen die Möglichkeit an, zum Einrichten ihrer Schulhomepage eine vorinstallierte WordPress-Plattform auf dem Niedersächsischen Bildungsserver kostenlos zu nutzen. Das Fortbildungsangebot richtet sich an alle Schulen bzw. deren Lehrkräfte, die von diesem Angebot Gebrauch machen (wollen). Zielsetzung der dreiteiligen Veranstaltung ist es, am Ende eine fertige Schulhomepage vorliegen zu haben.
    Im ersten Teil der Fortbildung nehmen wird die Grundeinstellungen vor. Dazu sollten Sie im Vorfeld der Veranstaltung eine WordPress-Umgebung für Ihre Schulhomepage beantragt haben (siehe http://wordpress.nibis.de/). Bringen Sie bitte Ihre Zugangsdaten zur Veranstaltung mit. Der zweite und dritte Teil der Fortbildung findet im zweiten Schulhalbjahr statt. Die Termine werden in Absprache mit den Kursteilnehmern festgelegt.

Das Team des MZO hofft auf reges Interesse und würde sich freuen, Sie bei der einen oder anderen Veranstaltung begrüßen zu dürfen!

Herzliche Grüße

Barbara Feld

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.medienzentrum-osnabrueck.de/lehrerfortbildungen-im-ersten-schulhalbjahr-201718/